LEHRER? Ein unverschämt attraktiver Beruf!

14-01-2016

Arne Ulbricht hat in den zurückliegenden Jahren Dutzende Artikel zum Thema Bildung geschrieben und hat es wie kaum ein anderer verstanden, mit seinen Meinungen zu polarisieren. In seinen Texten bezieht Arne Ulbricht Stellung zur Verbeamtung, zu den Auswüchsen der Digitalisierung, zum Bildungsföderalismus, zu Sinn und Unsinn von Schulnoten und natürlich geht es in diesem Buch um den Kern des Bildungssystems: um die Schüler und um die Lehrer!

Dieses Buch wird wegen seiner Themenvielfalt und wegen der eindeutigen Standpunkte, die der Autor vertritt, niemanden gleichgültig lassen. Wer dieses Buch gelesen hat, ist tief eingetaucht in die Bildungsrepublik Deutschland und wird manches mit anderen Augen sehen.

Link zu Arne Ulbricht

Link zum Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf

Zurück